Dä Kölsche, dä iFelbuur un ab un zo kütt de Nattes vorbej

Dä Res vum Spalterstammtesch un de Nattes
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Nachtgedanken nach drei Flaschen Reissdorf, trotzdem seriös ...

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Ralleph

avatar

Anzahl der Beiträge : 1468
Anmeldedatum : 21.03.14
Ort : Kölle

BeitragThema: Nachtgedanken nach drei Flaschen Reissdorf, trotzdem seriös ...   08.01.16 23:46

Fickenscheiße. Ich bin entsetzt. Die Welt scheint nicht gut zu sein.

In jungen Jahren gab es Bader Meinhof, die RAF, den kalten Krieg, Atomraketen und vieles mehr, was mich zum Grübeln gebracht hatte.

Dann wurde es besser, der eiserne Vorhang fiel, die Wiedervereinigung kam und es sah nach einer friedlichen Zukunft aus. (mal so grob gesagt)

Aber was jetzt in diversen Medien und Foren abgeht läßt mich an der Vernunft der Menschheit zweifeln. Selbst in meinem Bekanntenkreis sehe ich einen Rechtsruck, normale Diskussionen sind kaum mehr möglich. Wenn ich ab und zu im Forum lese stelle ich fest, daß sich auch dort immer mehr rechts verorten. (Nebenbei gesagt, würde ich heut zu Tage neu auf das Forum stoßen, dann würde ich mich da im Levve nit anmelden.)

AFD und Pegida bekommen immer mehr Zulauf, die nächsten Wahlergebnisse könnten erschreckend ausfallen.

Ich habe das Gefühl , daß da draußen ein rechter Mob tobt. Meine Frau ist Ausländerin und meine Kinder haben somit einen Migrationshintergrund.

Und im europäischen Ausland wird der rechte Mob auch immer stärker, es gibt allgemein keine Scheu mehr, seine rechte rassistische Gesinnung öffentlich zur Schau zu stellen.

Ich bin mal gespannt, wo wir am Jahresende politisch stehen.


Zuletzt von Ralleph am 09.01.16 3:10 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://balipuspa.de/
Maggi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1741
Anmeldedatum : 07.02.14
Alter : 17
Ort : Am Arsch der Welt

BeitragThema: Re: Nachtgedanken nach drei Flaschen Reissdorf, trotzdem seriös ...   09.01.16 0:33

Ja, mir macht das auch Angst, daß die rechte, reaktionäre Sichtweise immer gesellschaftsfähiger wird.
Zeigt uns das, daß diese Sichtweise eigentlich immer schon vorhanden war, sich nur keiner so recht getraut hat, dies öffentlich zu äußern?

Achja, ich würde mich heute wohl auch nicht mehr im Forum anmelden, allerdings verzerren da so ein paar Spacken das Bild.
Man kennt ja inzwischen auch einige Leute persönlich und da sind auch die meisten durchaus vernünftig.
Im Forum haben halt ein paar Spacken den größten Teil der alten Mannschaft vergrault aber zum Glück gibt es ja immer noch genug Gelegenheiten die Leute mal im richtigen Leben zu treffen.

_________________
Blog
Nach oben Nach unten
http://grossmaggul.de
Ralleph

avatar

Anzahl der Beiträge : 1468
Anmeldedatum : 21.03.14
Ort : Kölle

BeitragThema: Re: Nachtgedanken nach drei Flaschen Reissdorf, trotzdem seriös ...   09.01.16 13:56

Die sind alle bodenständig, es kommt immer die gleiche Aussage: "Wir wollen Menschen helfen die es brauchen aber keinen Sozialschmarotzern und Gewalttätern." Nein, niemand ist rechts, aber niemand läßt sich seine Meinung verbieten. Und die rechte Meinung ist leider in der Mitte angekommen und wird nun sanktionslos in die Welt geblasen. Diese Sichtweise der Dinge muß schon vorhanden gewesen sein, nur hat man sie vorher für sich behalten.

Alle wollen mehr Polizei, mehr Überwachung, mehr Kontrollen. Aber wehe sie sitzen im Wagen und werden kontrolliert, dann sind es wieder die doofen Scheißbullen, die einen belästigen.  Wobei für mich die armen Polizisten, die da immer ihre Köpfe hinhalten müssen, keine Schuld an den Problemen haben. Die Politiker, die öffentlich wirksam nach mehr Polizei rufen, haben über Jahre hinweg da Stellen abgebaut.

Heute gibt Pegida einen Gastauftritt in Köln, die Kämpfer für die Würde der Frau. Mal hören, was da wieder für Sprüche kommen, die Gegendemonstranten werden jedenfalls in der Überzahl sein.

Zum Schluß, was mich auch extrem stört sind die Schlageilen in den Medien -  SEXMOB.
Die haben doch einen an der Waffel.  Da darf die gute alte Emma natürlich auch nicht fehlen, Gang-Bang-Party rund um den Kölner Hauptbahnhof in der Silvesternacht. Das ist rassistisches Geschwätz, es werden nicht bewiesenen Zahlen genannt und alle in einen Topf geworfen.

Nach oben Nach unten
http://balipuspa.de/
Ralleph

avatar

Anzahl der Beiträge : 1468
Anmeldedatum : 21.03.14
Ort : Kölle

BeitragThema: Re: Nachtgedanken nach drei Flaschen Reissdorf, trotzdem seriös ...   09.01.16 14:03

Hab da was gefunden, die versuchen die Herkunft dubioser Bilder im Internet zu klären. Dabei auch angebliche Bilder aus Köln

http://www.mimikama.at/allgemein/bilder-aus-ungarn/
Nach oben Nach unten
http://balipuspa.de/
Maggi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1741
Anmeldedatum : 07.02.14
Alter : 17
Ort : Am Arsch der Welt

BeitragThema: Re: Nachtgedanken nach drei Flaschen Reissdorf, trotzdem seriös ...   09.01.16 14:17

Die Berichterstattung war von der ersten Sekunde an unter aller Kanone, Effekthascherei mehr wurde da nicht geboten, Vermutungen wurden zu Tatsachen erhoben.
Ich finde die ganze Silvestersache extrem unübersichtlich, jeden Tag kommen neue Meldungen, die irgendwas aufdecken. Kann man das eigentlich alles noch glauben?
Der Seppel mag ja sein wie er will aber der ist auch immer auf der Suche nach gefaketen Bildern, als Googlespezi fällt ihm das ja nicht schwer und er hat schon das ein oder andere Bild als Fälschung entlarvt.

Es ist einfach so, wir haben in der Vergangenheit unseren Wohlstand auf dem Rücken anderer aufgebaut, insbesondere Afrika, und nun fliegt uns das alles um die Ohren, eigentlich haben wir es nicht besser verdient.

_________________
Blog
Nach oben Nach unten
http://grossmaggul.de
Ralleph

avatar

Anzahl der Beiträge : 1468
Anmeldedatum : 21.03.14
Ort : Kölle

BeitragThema: Re: Nachtgedanken nach drei Flaschen Reissdorf, trotzdem seriös ...   09.01.16 14:24

Sehe ich auch so,wir sind in der Mitverantwortung.

Pegida in Köln demonstriert gegen sexuelle Gewalt und gegen kriminelles Pack. Gehört er auch zu dem kriminellen Pack, gegen das demonstriert wird?
Nach oben Nach unten
http://balipuspa.de/
Ralleph

avatar

Anzahl der Beiträge : 1468
Anmeldedatum : 21.03.14
Ort : Kölle

BeitragThema: Re: Nachtgedanken nach drei Flaschen Reissdorf, trotzdem seriös ...   09.01.16 17:18

Nach oben Nach unten
http://balipuspa.de/
Maggi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1741
Anmeldedatum : 07.02.14
Alter : 17
Ort : Am Arsch der Welt

BeitragThema: Re: Nachtgedanken nach drei Flaschen Reissdorf, trotzdem seriös ...   09.01.16 18:29

Ich bin ja mal auf Karneval gespannt, hoffentlich gibt's da keine Katastrophe. Crazy

Und ehrlich gesagt fände ich es langsam mal an der Zeit, daß der Verkauf von Sprengstoff an die Zivilbevölkerung verboten wird...

_________________
Blog
Nach oben Nach unten
http://grossmaggul.de
Ralleph

avatar

Anzahl der Beiträge : 1468
Anmeldedatum : 21.03.14
Ort : Kölle

BeitragThema: Re: Nachtgedanken nach drei Flaschen Reissdorf, trotzdem seriös ...   10.01.16 1:35

Karneval ist eine Katastrophe. In der Altstadt und Umgebung sind gefühlte 80% Nichtkölner und die machen einen auf Ballermann. Der Straßenkarneval wird immer aggressiver.
Nach oben Nach unten
http://balipuspa.de/
Maggi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1741
Anmeldedatum : 07.02.14
Alter : 17
Ort : Am Arsch der Welt

BeitragThema: Re: Nachtgedanken nach drei Flaschen Reissdorf, trotzdem seriös ...   10.01.16 1:44

Leider ist das ja inzwischen bei fast allen Volksfesten so.
Hier sind es ja die Weinfeste, die inzwischen zu fast 90% von Touristen in fester Hand sind und sich die Einheimischen da kaum noch blicken lassen und die Teenies besaufen sich mit Vodka und Cola. Crazy

_________________
Blog
Nach oben Nach unten
http://grossmaggul.de
Caferacer59

avatar

Anzahl der Beiträge : 549
Anmeldedatum : 21.03.14
Alter : 51
Ort : Leverkusen - Rheinland

BeitragThema: Re: Nachtgedanken nach drei Flaschen Reissdorf, trotzdem seriös ...   10.01.16 21:35

Ich war stolz als ich bei N24 die Kumpels meines Sohnes auf der Demo gesehen habe! Auf der richtigen Seite! Mir ist lieber, ich muss meinen Junior von der Wache abholen weil er einem rechten Wichser eins aufs Maul gegeben hat, als ihn wegen rechter Gewalt und fehlendem Hirn dort zu holen. Drüben im Forum bekomme ich nur noch das Kotzen. Scheinbar intelligente Menschen outen sich dort durch Unwissen, Vorurteilen,erfundenen Geschichten und Ahnungslosigkeit zu rechten Deppen. Leute die ich mal sehr geschätzt habe, reden als ob sie nie Geschichtunterricht gehabt hätten.
Ich bin froh das ich Bekannten- und Freundeskreis bisher nur einen gefunden habe der dumme Parolen geschwäzt hat. Er konnte nichts von dem was er da so von sich gegeben hat untermauern. Schlimm. Bin ja schon erstaunt das die Dame dieses Forums nicht auch hier ihre kruden Ansichten verteilt.
Ich befürchte, das es tatsächlich irgendwann zu Untergrundkämpfen kommen wird....
RAF war mal. Das war zu überschauen. Heute mit all den Netzwerken wird das langwieriger.
Auch ich bin dafür kriminelle Ausländer abzuschieben. Aber nicht dafür, alle über einen Kamm zu scheren.
Ich würde eben so gerne alle rechten Deppen, Hooligans und anderes deutsches Pack ausweisen. Aber die will ja keiner annehmen....


Zuletzt von Caferacer59 am 31.01.16 14:09 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Ralleph

avatar

Anzahl der Beiträge : 1468
Anmeldedatum : 21.03.14
Ort : Kölle

BeitragThema: Re: Nachtgedanken nach drei Flaschen Reissdorf, trotzdem seriös ...   11.01.16 17:28

Es outen sich immer mehr, aber wie schon von Maggi geschrieben, sind es es jetzt geworden oder waren sie vorher ruhig, weil es nicht gesellschaftsfähig war.

Nach oben Nach unten
http://balipuspa.de/
Ralleph

avatar

Anzahl der Beiträge : 1468
Anmeldedatum : 21.03.14
Ort : Kölle

BeitragThema: Re: Nachtgedanken nach drei Flaschen Reissdorf, trotzdem seriös ...   24.02.16 11:23

Nach oben Nach unten
http://balipuspa.de/
Maggi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1741
Anmeldedatum : 07.02.14
Alter : 17
Ort : Am Arsch der Welt

BeitragThema: Re: Nachtgedanken nach drei Flaschen Reissdorf, trotzdem seriös ...   24.02.16 12:32

Auweia, Gnade uns Gott (oder wer auch immer) wenn der wirklich gewinnen sollte. affraid

Aber in Amiland hat ja immer schon Geld die Wahlen gewonnen. Crazy

_________________
Blog
Nach oben Nach unten
http://grossmaggul.de
Ralleph

avatar

Anzahl der Beiträge : 1468
Anmeldedatum : 21.03.14
Ort : Kölle

BeitragThema: Re: Nachtgedanken nach drei Flaschen Reissdorf, trotzdem seriös ...   25.02.16 13:25

Die hat ihn bestimmt geheiratet, weil er so ein süßer kleiner Fratz ist.
Nach oben Nach unten
http://balipuspa.de/
Maggi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1741
Anmeldedatum : 07.02.14
Alter : 17
Ort : Am Arsch der Welt

BeitragThema: Re: Nachtgedanken nach drei Flaschen Reissdorf, trotzdem seriös ...   25.02.16 13:32

Ganz bestimmt... Grins

_________________
Blog
Nach oben Nach unten
http://grossmaggul.de
Ralleph

avatar

Anzahl der Beiträge : 1468
Anmeldedatum : 21.03.14
Ort : Kölle

BeitragThema: Re: Nachtgedanken nach drei Flaschen Reissdorf, trotzdem seriös ...   25.02.16 16:02

Und wenn er sie nicht mehr mag, dann läßt er sie abschieben, der Donald ist ein ganz schön durchtriebenes Kerlchen.
Nach oben Nach unten
http://balipuspa.de/
Maggi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1741
Anmeldedatum : 07.02.14
Alter : 17
Ort : Am Arsch der Welt

BeitragThema: Re: Nachtgedanken nach drei Flaschen Reissdorf, trotzdem seriös ...   26.02.16 0:39

Nicht köpfen?

_________________
Blog
Nach oben Nach unten
http://grossmaggul.de
Ralleph

avatar

Anzahl der Beiträge : 1468
Anmeldedatum : 21.03.14
Ort : Kölle

BeitragThema: Re: Nachtgedanken nach drei Flaschen Reissdorf, trotzdem seriös ...   26.02.16 11:29

Das machen nur die arabischen Trumps.
Nach oben Nach unten
http://balipuspa.de/
Maggi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1741
Anmeldedatum : 07.02.14
Alter : 17
Ort : Am Arsch der Welt

BeitragThema: Re: Nachtgedanken nach drei Flaschen Reissdorf, trotzdem seriös ...   26.02.16 11:56

Achso.

Wer hat den überhaupt zum Präsikandidaten gemacht?

_________________
Blog
Nach oben Nach unten
http://grossmaggul.de
nattes

avatar

Anzahl der Beiträge : 451
Anmeldedatum : 21.03.14

BeitragThema: Re: Nachtgedanken nach drei Flaschen Reissdorf, trotzdem seriös ...   26.02.16 13:21

Niemand!

Der kandidiert ja gerade erst für eine Kandidatur. Grins

Die spinnen, die Amis
Nach oben Nach unten
Maggi
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1741
Anmeldedatum : 07.02.14
Alter : 17
Ort : Am Arsch der Welt

BeitragThema: Re: Nachtgedanken nach drei Flaschen Reissdorf, trotzdem seriös ...   26.02.16 15:16

Jo, jedes Land hat den Präsi, den es verdient. Teufel

_________________
Blog
Nach oben Nach unten
http://grossmaggul.de
Ralleph

avatar

Anzahl der Beiträge : 1468
Anmeldedatum : 21.03.14
Ort : Kölle

BeitragThema: Re: Nachtgedanken nach drei Flaschen Reissdorf, trotzdem seriös ...   27.02.16 11:08

nattes schrieb:
Niemand!

Der kandidiert ja gerade erst für eine Kandidatur. Grins


Und wer hat den als Kandidaturkandidaten aufgestellt? Suspect
Nach oben Nach unten
http://balipuspa.de/
nattes

avatar

Anzahl der Beiträge : 451
Anmeldedatum : 21.03.14

BeitragThema: Re: Nachtgedanken nach drei Flaschen Reissdorf, trotzdem seriös ...   27.02.16 11:36

Das kann in usa jeder selbst. Und da man den Wahlkampf aus eigener Tasche bestreiten muß, bzw Leute finden muß, die das bezahlen, ist die Demokratie schonmal gleich außen vor. clown
Nach oben Nach unten
Ralleph

avatar

Anzahl der Beiträge : 1468
Anmeldedatum : 21.03.14
Ort : Kölle

BeitragThema: Re: Nachtgedanken nach drei Flaschen Reissdorf, trotzdem seriös ...   28.02.16 2:45

Ahhhh, deshalb das Land der unbegrenzten Möglichkeiten.

Sollte der gewinnen, dann steht für mich die USA auf einer Stufe mit Nordkorea, meine Meinung spielt aber keine Rolle, ich gehöre zur Achse des Bösen. Raucher
Nach oben Nach unten
http://balipuspa.de/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Nachtgedanken nach drei Flaschen Reissdorf, trotzdem seriös ...   

Nach oben Nach unten
 
Nachtgedanken nach drei Flaschen Reissdorf, trotzdem seriös ...
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Dä Kölsche, dä iFelbuur un ab un zo kütt de Nattes vorbej :: Diskussion :: Labertaschenspielwiese-
Gehe zu: